Möchtest Du ein Geheimnis erfahren? + Remix

In diesem kurzen audiovisuellen Kunstprojekt haben wir uns keine Denkverbote auferlegt und uns erneut im Gewandt des "Advocatus Diaboli" zu einer gewissen "intellektuellen Zügellosigkeit" hinreißen lassen und verweben hierzu Netzgeflüster und alternative Sichtweisen zu einem seltsamen und bisweilen auch erschreckenden Bild.

Verpackt in einem "Geheimnis" werfen wir einen alternativen Blick auf die herrschende, gönnerhafte Geschichtsschreibung, auf die Bildungsindustrie, die Systemmedien und in die Elfenbeintürme und Hexenküchen der "modernen Wissenschaft", die es in den letzten Jahrhunderten als "Priesterklasse" allesamt nicht versäumt haben, uns ein Giftmix aus modernen Mythen und Dogmen anzurühren, um uns in eine politische, ökonomische und geistige Gefangenschaft zu (ver)führen.

Erneut legen wir hierzu den Finger in die offene Wunde der demaskierten Raumfahrt, die sich seit Anbeginn ihrer Zeit auf a l l e n Seiten - als Frontorganisation des wissenschaftlichen Betruges - ausschließlich mit fiktiven und völlig absurden Erfolgsmeldungen bekleckert. Weiterhin wird betrachtet, in welchem Zusammenhang das heliozentrische Weltbild, der geisteskranke Unsinn des Urknalls sowie die Evolutionstheorie hier miteinander verknüpft sind.

"Die Menschheit hat nicht das Recht, ihr eigenes Bewusstsein zu entwickeln. Wir brauchen ein technisches Programm, um jeden auf die von uns vorgegebene Linie zu bringen." soll die Blaupause eines modernen Sklavensystems gewesen sein, die Professor José Delgado, als federführender Vertreter einer skrupellosen, nihilistischen Wissenschaft bereits vor Generationen an der Universität in Yale ausgerufen hat...

Synchronisation und Aufarbeitung: - Videoproduktion

Sprecherin © Cassandra

Ton-Mix & Sprecher © Stoffteddy
(www.moyo-film.de / Radio MOPPI) 2016

Video - Bearbeitung: Jan (yoice.net)

Musik: WAVE - Afterlife by WAVE

http://www.moyo-film.de/
http://www.yoice.net/
http://flache-erde.info/

MOYO-Film Unterstützen: patreon oder Paypal

REMIX - yoice net - Möchtest Du ein Geheimnis erfahren by systemprotest

Begleittext zu dem REMIX:

"Hallo systemprotest-Freunde, heute habe ich einen REMIX für Euch. "Möchtest Du ein Geheimnis erfahren" von yoice.net. Das Original Video bringt die Fakten auf den Punkt. Ich wusste sofort, dass ich einen Remix machen muss.

Also, dreht die Anlage voll auf - der Song muss drücken im Gesicht.
Das System belügt Dich - die Erde ist flach - wach endlich auf!

@yoice.net Danke dass ich deine Vocals verwenden darf!

Yoice.net macht echt coole Videos. Meine absolute Empfehlung!

Schaut Euch den Kanal von yoice.net an. Daumen hoch und abonnieren natürlich auch. :-)

---------------------------------------------
Copyright Music "Möchtest Du ein Geheimnis erfahren?" by yoice.net REMIX by systemprotest
Copyright Video by systemprotest"

 

Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes suchrein belong to their respective copyright holders, I do not claim ownership over any as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use. All copyrighted materials contained heof these materials. I realize no profit, monetary or otherwise, from the exhibition of this video.

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz) § 51 Zitate

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

rechtl. Hinweis & Information:
Die Informationen auf diesem Videokanal stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers sowie keine Finanzanlagen, juristischen, oder medizinischen Fachinformationen dar und müssen nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.

Die Autoren erheben keinen Anspruch auf Absolutheit hinsichtlich der Inhalte, da diese lediglich subjektive Betrachtungsweisen wiedergeben können und jeder sich seinen Teil herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen.

Zudem übernehmen die Autoren keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

It is not intended to proclaim copyrights - the information is free for educational purposes of humanity only